Sportliche Herausforderungen oder sanfte Winteraktivitäten warten auf Dich in der Tiroler Zugspitz Arena.


Kleine Skigebiete, große Infrastruktur

Im Skigebiet Ehrwalder Alm verkürzt eine neue 6er Sesselbahn mit Sitzheizung und Wetterschutzhaube den Weg auf den Issentalkopf. Damit wird die Infrastruktur der Skigebiete in der Tiroler Zugspitz Arena weiter optimiert. Erst letztes Jahr wurde in Lermoos eine neue 10er Kabinengondel eröffnet. Außerdem entstand an der der Talstation der Ehrwalder Almbahn eine neue Après-Ski-Hütte, die BrentAlm. Sie ergänzt das gastronomische Angebot in Ehrwald, das bereits durch das Tirolerhaus an der Bergstation der Ehrwalder Almbahn stark ausgebaut wurde.

Skigebiets-Hopping "vor der Haustüre"

Mautfrei ins Skivergnügen: 139 Pistenkilometer und 56 Bergbahnen verteilen sich auf sieben abwechslungsreiche Skigebiete – vom Gletscherskilauf auf dem Zugspitzplatt bis hin zu den sonnigen Pisten auf der Ehrwalder Alm, an den Wettersteinbahnen, in Biberwier, Berwang oder Lermoos findet vom Renncarver bis zum Genussskifahrer, vom Pistenknirps bis zum Einsteiger jeder sein Traumgebiet.

Digitale Skimape öffnen

TOP SNOW CARD

Gültig in: Tiroler Zugspitz Arnea, Garmisch Partenkirchen, Mittenwald und Grainau

  • 205 traumhafte Pistenkilometer, davon 64% perfekt beschneit
  • 89 Seilbahn- & Liftanlagen, teilweise grenzüberschreitend
  • Stündliche Förderleistung von mehr als 97.000 Gästen praktisch ohne Wartezeit möglich
  • 46 Gastronomiebetriebe für Dein leibliches Wohl

Preise und Zeiten